barbara burri

*1959Foto von Barbara BURRI, dipl. Yogalehrerin YS und Inhaberin von burri-yoga

 

Dipl. Yogalehrerin YS, Diplom 2004 an der Lotos-Yoga-Aus­­bil­­dungs­­schule in Zürich

Eigenes Yogastudio an der Rathaus­­gasse in Bern seit 2004

Diplom für Yoga­­meditation 2007 bei Anna Trökes in der Schweiz

Seit 2008 einzelne Lektionen oder Block­­wochen am Gym­na­sium Kirchen­feld in Bern


Seit 1985 praktiziere ich Yoga. Mein Unterricht ist geprägt von verschienen Yogastilen: Elfi Manzone, Iyengar-Yoga, Viniyoga bei Margareta Stühl Nones, Kundalini-Yoga bei Reinhard Gammenthaler, Yoga-Feldenkrais bei Dora Huber. Regelmässig besuche ich Tages- und Wochenseminare bei Anna Trökes.
 

Wichtig sind mir die Achtsamkeit für den gegenwärtigen Moment, die Konzentration und die Sorgfalt im Üben, wobei der Atem mit der Bewegung im Einklang ist, denn das Eintauchen und das Bewusstwerden von inneren Räumen kann nur in Ruhe und Langsamkeit geschehen. Damit werden Stille, Gelassenheit und Verinnerlichung gefördert.

Mein Unterricht richtet sich gleichermassen an geübtere als auch ungeübtere Menschen, da ich verschiedene Varianten anbiete.